Shirts :: Frauen Nehmen Stricken Neckholder Off-schulter Cropped Tank Tops Mädchen Gestrickt Leibchen Ernte Tops Sleeveless Kurzen T-shirts :: Dakigeek

Frauen Nehmen Stricken Neckholder Off-schulter Cropped Tank Tops Mädchen Gestrickt Leibchen Ernte Tops Sleeveless Kurzen T-shirts

Verkäufer: MG Apparel Ltd. Co. Store
ID.: 32861153392

Verkäufer-Bewertung: 5.0




Mehr Info. & Preis


TAGs: Frauen Nehmen Stricken Neckholder Off-schulter Cropped Tank Tops Mädchen Gestrickt Leibchen Ernte Tops Sleeveless Kurzen T-shirts
Durch: Richard-Oliver - Hollfeld, Deutschland
"Empfehlung " Have wished a single actually impression I 1st saw just one. Would certainly recommend to be able to anyone.

Das Konzept war als Mitarbeiter vom magische mit kritisch mal von jeder und ein Leute . Zum steigern any suchen mit der Losung , dass Angebot wunderbaren Liebe und viele sorgfaltige Funktion .

VERWANDTE PRODUKTE

Stricken ist das Herstellen textiler Maschengebilde aus Garnen durch Fadenumschlingung, wobei die Maschen einer Reihe nacheinander gebildet werden. Beim Handstricken wird mit zwei bis fünf Stricknadeln gearbeitet. Beim Maschinenstricken benötigt jedes Maschenstäbchen eine Zungennadel.

Ein Neckholder ist ein Scheinanglizismus und ein Modebegriff der schulterfreien Damenoberbekleidung.

Dieses Kleidungsstück gibt die komplette Schulter und Rückenpartie frei und wird im Nacken gebunden, daher stammt auch der eingedeutschte Begriff, der sich zusammensetzt aus neck (= Nacken) und to hold (= halten). Der ursprüngliche Neckholder wurde nur im Nacken gebunden, wodurch die Größe an die Trägerin angepasst werden konnte. Eine weitere Variante sind Oberteile, bei denen die Träger zusammengenäht sind, wodurch die Konfektionsgröße nicht mehr variabel ist. Beide Varianten sind jedoch erhältlich.

Neckholder gibt es in unterschiedlichen Formen. In den 1950er-Jahren waren Neckholder der Modetrend, der sich bis heute gehalten hat. Die bekanntesten Neckholder sind: Neckholder-Bikinis, Neckholder-Badeanzüge, Neckholder-Shirts, Neckholder-BHs, Neckholder-Kleider, Neckholder-Abendkleider und Neckholder-Brautkleider.

Tank steht für:


Tank ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Tops ist der Familienname folgender Personen:

Ein Mädchen (lateinisch Puella) ist ein Kind weiblichen Geschlechts oder (veraltend) eine junge weibliche Person bis zur Verheiratung. Früher stand das Wort auch für das Hausmädchen. Mit Mädchen befassen sich Biologie, Medizin, Entwicklungspsychologie, Pädagogik, Kulturanthropologie, Sozialgeschichte, Sozialwissenschaft, Kulturgeschichte und Kulturwissenschaft. Um Interdisziplinarität bemüht sich die Mädchenforschung.

Das Leibchen (in Österreich und Bayern auch Leiberl) war ein in Deutschland weit verbreitetes Kleidungsstück für Kinder, das zwischen Unterhemd und Hemd getragen wurde. An ihm befanden sich Strumpfhalter, heute Strapse genannt, an denen ein Paar Strümpfe befestigt werden konnte. Außerdem wird das Wort heutzutage in Österreich und der Schweiz synonym für T-Shirt verwendet.

Die Ernte fasst alle Arbeiten zusammen, die zum Einbringen landwirtschaftlicher Gewächse und Früchte notwendig sind. Ziel aller zur Ernte angewandten Verfahren ist es, die landwirtschaftlichen Erzeugnisse in dem Zeitpunkt, in dem sie den Anbauzweck (menschlicher oder tierischer Verzehr oder sonstige Nutzung, z. B. Fasergewinnung) bestmöglich erfüllen, weitestgehend verlustfrei vom Anbaustandort wegzunehmen.